Einsatz 28 - Dachstuhlbrand > Nachbarliche Löschhilfe wird benötigt

BR Tosters Dachstuhlbrand 100

Am Freitag, den 25. August 2017 wurde die Feuerwehr Gisingen um 15:47 Uhr zur Unterstützung bzw. zur nachbarlichen Löschhilfe von der Feuerwehr Tosters alarmiert. Im Dachbereich eines Wohnhauses kam es zum Brandausbruch. Die eingesetzten Einsatzkräfte konnten durch das rasche Eingreifen schlimmeres verhindern.

Das Dach musste mittels der Drehleiter der Feuerwehr Feldkirch-Stadt geöffnet werden, um an die letzten Glutnester heran zu kommen.

Die Feuerwehr Gisingen war mit zwei Fahrzeugen (TLF 3000/200 und LFB-A) und 25 Mann im Einsatz. Außerdem waren die Feuerwehren Tosters, Nofels, Tisis, Altenstadt, Feldkirch-Stadt, Meiningen und Mäder im Einsatz.