Strom

Um bei Einsätzen in der Nacht und bei Dämmerung optimal arbeiten zu können, ist es wichtig für entsprechende Beleuchtung zu sorgen. Diese Gerätschaften zur Ausleuchtung einer Unfallstelle benötigen wie auch eine große Anzahl weiterer Geräte bei der Feuerwehr Strom um betrieben zu werden.

Stromerzeuger

Für den Großteil aller Einsätze benötigt die Feuerwehr spezielle Geräte und vor allem in der Dunkelheit benötigt man ausreichend Licht an der Einsatzstelle. Um diese Geräte, wie zum Beispiel den hydraulischen Rettungssatz, Winkelschleifer, elektrischer Fuchsschwanz, sowie diverse Lichtquellen mit Strom zu versorgen, stehen der Feuerwehr Gisingen mehrere Stromerzeuger zur Verfügung.  

 

 

Lichtmast

Im Tanklöschfahrzeug sowie im Löschfahrzeug mit Bergeausrüstung befindet sich jeweils ein pneumatisch ausfahrbarer Lichtmast um Unfall- oder Einsatzstellen rasch auszuleuchten. Während beim Löschfahrzeug die Umgebung mit vier fixen 1.000 Watt Scheinwerfer ausgeleuchtet wird, kann beim Lichtmast des Tanklöschfahrzeuges die Stellung der Scheinwerfer über ein Bedienteil vom Maschinisten um 360° gedreht und die Neigung beliebig verstellt werden.

 

Scheinwerfer mit Stativ

Für den Einsatz in unwegsamem Gelände bzw. an Einsatzstellen bei denen mit den Fahrzeugen nicht nahe genug rangefahren werden kann, wird die Einsatzstelle mit Hilfe von 1.000 Watt Strahlern auf Dreibein-Stativen ausgeleuchtet. Diese können leicht transportiert und aufgestellt werden.

 

 

Taschenlampen

Handscheinwerfer oder Taschenlampen gehören zur Grundausstattung Führungskräften wie zum Beispiel Einsatzleiter, Gruppenkommandant und Truppführer. Diese dienen sowohl zum Auffinden von Gegenständen bzw. zur Erkundung von Einsatzstellen in der Nacht, als auch zur persönlichen Sicherheit in unwegsamem Gelände und in Gefahrenbereichen. Wir verwenden bei der Feuerwehr Gisingen Taschenlampen der Firma Maglite sowie seit 2013 Taschenlampen der Firma Led Lenser.

 

Kabeltrommeln

Verwendung finden verschiedenste Kabeltrommeln. Je nach Stromstärke gibt es spezielle Kabeltrommeln.

 

 

 

 

 

 

Suche

Termine

Mi Nov 14, 2018 @17:00 - 09:00PM
Blutspendeaktion
Fr Nov 23, 2018 @20:00 - 10:00PM
Ausschuss- und Funktionäre-Abschlusssitzung
Sa Dez 08, 2018 @19:00 - 11:00PM
Weihnachtsfeier mit Preisjassen
 

Wetter

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich

Kontakt

telefon +43 5522 73 700
fax +43 5522 73 700 - 6
email office@feuerwehr-gisingen.at
haus Feuerwehr Gisingen
Hauptstraße 46b
6800 Feldkirch
Österreich