Einsatz 61 - Brandmeldezentrale hat ausgelöst

Symbolbild BMA

Am 24.10.2018, ca. 04:30 Uhr, wurde die Feuerwehr Gisingen durch die RFL alarmiert. Die automatische Brandmeldeanlage eines größeren Betriebes im Industriegebiet Runa hatte ausgelöst.

Der Einsatzleiter stellte bei der Erkundung vor Ort fest, dass es sich um einen Fehlalarm auf Grund eines technischen Gebrechens in der Sprinkleranlage des Betriebes handelte, somit waren keine weiteren Maßnahmen durch die Feuerwehr nötig. Die Einsatzstelle konnte an den ebenfalls vor Ort befindlichen Brandschutzbeauftragten übergeben werden.

Die Feuerwehr Gisingen war mit 3 Fahrzeugen (KDOF, TLF, LFB-A) und 17 Mann rund eine halbe Stunde vor Ort im Einsatz. Eine Patrouille der Stadtpolizei Feldkirch war ebenfalls am Einsatz beteiligt.