Einsatz 32 - Kaminbrand

BR Kaminbrand 100

Am Sonntagabend, des 17. Septembers 2017 wurde die Feuerwehr Gisingen um 17:15 Uhr zu einem Brandeinsatz in die Runastraße gerufen. Beim Anheizen des Ofens kam es nach kurzer Zeit zu einem Kaminbrand. Bei der Erkundung durch den Einsatzleiter konnte ein Rauchgasaustritt aus dem Putztürchen in der Wohnung im 2.OG sowie starker Funkenflug am Dach festgestellt werden. Nachdem die Erstmaßnahmen getroffen waren und der alarmierte Kaminkehrer eintraf, konnte mit dem kontrollierten Abbrand des Kamines begonnen werden. Der Kaminkehrer reinigte anschließend diesen und öffnete den Verschluss.

Glücklicherweise kam es zu keinem größeren Schaden und die Einsatzkräfte konnten nach kurzer Zeit wieder ins Feuerwehrhaus einrücken.

Die Feuerwehr Gisingen war mit zwei Fahrzeugen (KDOF und TLF 3000/200) und 15 Mann ca. eine Stunde im Einsatz.