Einsatz 01 - Sicherungsarbeiten aufgrund vermeintlichen Gebäudeeinsturzes

LFB-Technisch

(Symbolbild)

Am 10. Jänner 2019 wurde die Feuerwehr Gisingen um 13:27 Uhr zu einem vermeintlichen Gebäudeeinsturz in die Hauptstraße gerufen. Bei der Erkundung durch den Einsatzleiter vor Ort, konnte kein Einsturz festgestellt werden. Lediglich ein Holzbalken hat sich gelöst und der Besitzer befürchtete nun einen Einsturz. Zur genaueren Abklärung wurde ein Zimmermann an die Einsatzstelle alarmiert, welcher gemeinsam mit dem Einsatzleiter die Schadensstelle inspizierte und provisorisch eine Befestigung dieses Balkens vornahm. Seitens der Feuerwehr Gisingen waren keine Maßnahmen notwendig.

Die Feuerwehr Gisingen stand mit drei Fahrzeugen (KDOF, TLF 3000/200, LFB) und 29 Mann im Einsatz.

Suche

 

Termine

Do Jun 20, 2019 @08:00 - 12:00PM
Kirchliche Ausrückung "Fronleichnam"
Sa Jul 06, 2019 @07:30 - 10:00PM
Landesfeuerwehrleistungsbewerbe 2019 Rankweil
Mi Sep 04, 2019 @20:00 - 10:00PM
Dienstgrade-Fortbildung
Mo Sep 09, 2019 @20:00 - 10:00PM
9. Allgemeine Übung - (Zugsübung)
Mo Sep 16, 2019 @20:00 - 10:00PM
10. Allgemeine Übung - (Zugsübung)
 

Wetter

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich

 

Kontakt

telefon +43 5522 73 700
fax +43 5522 73 700 - 6
email office@feuerwehr-gisingen.at
haus Feuerwehr Gisingen
Hauptstraße 46b
6800 Feldkirch
Österreich