Einsatz 47 - Ölverschmutzung durch Traktor

Symbolbild Oelspur

(Symbolbild)

Noch während den Aufräumungsarbeiten des Verkehrsunfalles erlangte die Einsatzkräfte der Feuerwehr Gisingen ein weiterer Notruf am 01. August 2018. Um 12:29 Uhr wurde die Feuerwehr Gisingen durch die Rettungs- und Feuerwehrleitstelle zu einem technischen Einsatz aufgrund einer Ölverschmutzung von der Hauptstraße bis zur Hämmerlestraße höhe Eurospar gerufen. Da die Einsatzleitung noch beim ersten Einsatz beschäftigt war, rückte das LFB-A zu diesem Einsatz alleine aus und begann mit der Straßensäuberung im Verlauf der Hydraulik-Ölspur, welche durch einen technischen Defekt an einem Traktor verursacht wurde. Mit den nachalarmierten Kräften aus dem Feuerwehrhaus konnte die Verschmutzung rasch beseitigt werden und mit Öl-Warntafeln die Gefahr auf der Straße gekennzeichnet werden.

Die Feuerwehr Gisingen war mit zwei Fahrzeugen (LFB-A und VF) und 14 Mann ca. eine Stunde im Einsatz.

Suche

 

Termine

Sa Jan 26, 2019 @14:00 -
Dienstgradesitzung - Zeit noch offen
Mi Feb 06, 2019 @20:00 - 10:00PM
1. Ausschusssitzung 2019
Sa Feb 16, 2019 @19:00 - 03:00AM
Brandwache Butzvarrukt
So Feb 17, 2019 @19:00 - 03:00AM
Brandwache Butzvarrukt
Mo Feb 25, 2019 @20:00 - 10:00PM
Dienstgrade-Fortbildung
 

Wetter

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich

 

Kontakt

telefon +43 5522 73 700
fax +43 5522 73 700 - 6
email office@feuerwehr-gisingen.at
haus Feuerwehr Gisingen
Hauptstraße 46b
6800 Feldkirch
Österreich