Hallenfußballturnier der Feuerwehrjugend

FWJ-NEWS Hallenfussballturnier 100

Am Samstag, den 18. November 2017 hat unsere Feuerwehrjugend am Hallenfußballturnier in Wolfurt teilgenommen. Nach mehreren spannenden Gruppenspielen schafften sie es schlussendlich, sich für die Zwischenrunden am Nachmittag zu qualifizieren.

Die Pause zwischen den Gruppenspielen und der Zwischenrunde wurde dazu genutzt, sich bei einem wunderbaren Mittagessen zu stärken und sich anschließend bei einem Spaziergang am Bodensee auf die Nachmittagsspiele vorzubereiten.

Auch in der Zwischenrunde schlug sich unsere Mannschaft sehr gut und bekamen die Chance, gegen die Kameraden der Feuerwehrjugend Rankweil im Spiel um den 3. Platz zu spielen. Dieses Spiel war sehr spannend und die Jugendbetreuer beider Mannschaften waren sehr angespannt. Am Ende des Spiels gelang es unserer Mannschaft jedoch das sehr knappe Spiel mit 1:0 für sich zu entscheiden. 

Wir sind sehr stolz auf unsere Jugend für die tolle Platzierung und freuen uns schon den Gutschein für eine Fahrt mit dem Alpine-Coaster einzulösen. Wir bedanken uns noch bei der Feuerwehr Wolfurt für die Organisation des Fussballturniers und auch den anderen Mannschaften für die faire Spielweise.

 

Nike Air Jordan Amarillas y Negras por 64 | 95€, Oferta, tiffany dunk high bot | Envío Gratis | college women in nike tempos basketball - 103 - Latest Nike Dunk Low "Grey Fog" White/Grey Fog 2021 For Sale DD1391

Herbstproben: Vorbereitung auf das Feuerwehrleben

FWJ Personenrettung 2017 100

Die Herbstproben der Feuerwehrjugend Gisingen dienen zur Vorbereitung auf die zukünftigen Aufgaben, welche an einen Feuerwehrmann bzw. eine Feuerwehrfrau gestellt werden. Im Vordergrund steht hier die praktische Ausbildung, in der jedes Jahr wieder neue Schwerpunkte mit den Jugendlichen geübt werden.

Wie jedes Jahr werden zunächst die Grundkenntnisse, wie zum Beispiel die Fahrzeugkunde, Gerätekunde sowie die wichtigsten Löschangriffe geschult, bevor es dann mit einem Spezialthema weitergeht. Dieses Jahr steht ganz im Zeichen der Personenrettung sowie der Eigensicherung. Mit Hilfe von Übungspuppen wurde der Umgang mit zu rettenden Personen geübt und diese so bei verschiedenen Szenarien mit unterschiedlichen Gerätschaften gerettet. Ziel dieser Übungen ist die Gewöhnung an das Gerät, der richtige Umgang mit Rettungsgeräten sowie die Handhabung von Knoten und Sicherungseinrichtungen.

Nike Zoom Pegasus 37 "BeTrue" Black/Multi - Color - mens jordan 6 valentine - White CZ5923 - 001 | boys nike jordan retro flyknit shoes women High OG Panda - air max 95 cool grey neon yellow - Grailify

Toller Erfolg für den Nachwuchs der Feuerwehr Gisingen

NEWS Feuerwehrjugendleistungsbewerb 310

Am Samstag den 2.Juli 2017 nahmen insgesamt zwei Gruppen der Feuerwehrjugend Gisingen an den 38. Feuerwehrjugendleistungsbewerben im Parkstadion in Lustenau teil.

Das ganze Frühjahr stand für die Florianijünger ganz im Zeichen des Wettkampfs Denn schließlich wollte man an die guten Ergebnisse aus den letzten Jahren anknüpfen. Schon mit der Startnummer 6 war die Gruppe Gisingen 1 an der Reihe und legten gleich einen fehlerfreien Lauf auf der Hindernisbahn vor. Als der Staffellauf mit einer tollen Zeit und ebenfalls ohne Fehler absolviert wurde, war die Euphorie sowohl bei den mitgereisten Wehrkameraden als auch beim gesamten Jugendteam groß. Leider konnte die zweite Gruppe aufgrund eines kleinen Missgeschicks nicht an den Erfolg anschließen.

Nach dem anstrengenden Vormittag konnten sich die Jugendlichen dann endlich im Freibad in Lustenau erholen, bevor es dann voller Anspannung zur Siegerehrung ging. Nach dem Einmarsch in das Parkstadion wurde die Feuerwehrjungend Gisingen als zweitplatzierter in der Bronzeklasse verkündet.

Mit großer Freude und Erleichterung konnte dann noch ein perfekter Tag mit einem tollen Erfolg bei einer leckeren Pizza gefeiert werden. Bedanken möchten wir uns noch bei der austragenden Feuerwehr Lustenau, bei den mitgereisten Fans und unserer Fahnenpatin Gertrud für die leckere Pizza.

{gallery}stories_fwj/2017/2017-07-01-FWJ-NEWS-Feuerwehrjugendleistungsbewerb{/gallery}

 

pink and black nike running shoes 2020 | nike shox tlx 0018 for sale ebay cheap shoes

Landes- Feuerwehrjugend- Zeltlager 2017

FWJ Zeltlager 2017 290

In dieser Sommerpause der Feuerwehrjugend Gisingen stand ein ganz besonderes Wochenende für den Nachwuchs unserer Wehr auf dem Terminkalender. Das legendäre Zeltlager vom 25. – 27. August wurde in diesem Jahr von der Feuerwehr Götzis organisiert und ausgetragen.

Am Freitagmittag ging es also für die 17 Jugendlichen mit dem gesamten Betreuerteam los. Zuerst wurden unsere zwei Fahrzeuge und zwei Anhänger mit dem neuen Zelt, Grill, Gepäck und Material beladen und danach ging die Reise nach Götzis los. Nachdem das neue Zelt auf dem Zeltplatz aufgebaut war und alle ihren Schlafplatz eingerichtet hatten, stand die Eröffnung des 13. Landes-Feuerwehrjugend-Zeltlager auf dem Plan. Ein gemütlicher Grillabend mit abschließendem Lagerleben am Lagerfeuer konnten Jung als auch Alt genießen.

Am Samstag stand dann der Höhepunkt des Zeltlagers bevor. Bei der Lagerolympiade konnten dann die Jugendlichen ihr Zusammenhalt in der Gruppe sowie auch die Talente des Einzelnen beeindruckend unter Beweis stellen. Am Abend wurde gemeinsam mit der Nachbarfeuerwehr Altenstadt der Spaßfaktor mit Hilfe von Musik und einer Polonaise erhöht und auch die Kameradschaft konnte gepflegt werden.

Nach dem Frühstück am Sonntag und dem Abbau des Zeltes stand leider nur noch die abschließende Feldmesse auf dem Zeitplan. Nach einer tollen Messe und den Abschiedsreden stand dann noch die Heimreise an.

Wieder einmal hat sich gezeigt, dass so ein Zeltlager nicht nur ein riesen Spaß ist, sondern auch eine tolle Möglichkeit ist, einander besser kennen zu lernen und neue Freundschaften bei Jung und Alt zu knüpfen. Leider müssen wir mit dieser Veranstaltung die Mitglieder Linda Güfel, Lara Allgäuer, und Nikolas Matt an den Aktivstand der Feuerwehr Gisingen übergeben. Das Betreuerteam wünscht ihnen viel Glück in einem neuen Abschnitt des Feuerwehrlebens.

Dank geht abschließend noch an die austragende Feuerwehr Götzis die auch dieses Zeltlager zu einem unvergesslichen Wochenende gemacht haben.

002 – JmksportShops - Air Jordans 1 Retro High CN8607 - Up To 50% Off Only Today - pink and white nike mercurial vapors black | Latest Releases , IetpShops - Women's Nike Air Jordan 1 trainers - ken griffey nike swingman shoes sale 2017

Besuch der Rettungs- und Feuerwehrleitstelle

FWJ Besuch RFL4

Am Montag, den 10.04.2017 hatte unsere Feuerwehrjugend die Möglichkeit die RFL (Rettungs- und Feuerwehrleistelle) kennen zu lernen. Nach einem interessanten Vortrag von Adi Rohrer (Stellvertretender Leiter der RFL), über Zahlen und Fakten des Gebäudes, der Einsätze und des angebotenen Services, zeigte er auch Beispiele aus der Realität, wie auch ein Video über eine komplette Abwicklung eines Einsatzes. Nach seinem Vortrag nahm Adi Rohrer die Mädchen und Jungs der Feuerwehrjugend Gisingen mit in die Leitstelle und zeigte ihnen dort vor Ort wie in der RFL gearbeitet wird.

Die Feuerwehrjugend Gisingen dankt Adi Rohrer recht herzlich für den interessanten Abend und das klären aller Fragen.

Nike Air Force One altaS blancas desde 47 | Envío Gratis, 95 €, nike patike jordan eclipse chukka women | womens air max 90 iron - 134 Air Jordan 1 High OG "University Blue" 2021 For Sale - 555088

Suche

 

Termine

Keine Termine
 

Wetter

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich

 

Kontakt

telefon +43 5522 73 700
fax +43 5522 73 700 - 6
email office@feuerwehr-gisingen.at
haus Feuerwehr Gisingen
Hauptstraße 46b
6800 Feldkirch
Österreich